TA WingTsun - Magdeburg
traditionell - authentische - Selbstverteidigung
Start News TA WingTsun WTI Verband Lehrer / Trainer Zeiten TAWT- Schule Probetraining Impressum
Am Sonnabend den 15.12.2012 fand in der Zentrale der WTI, unter Leitung von Sifu Jörg Aschemann, ein Lehrgang für angehende und bestehende Schulleiter der WTI statt. Wie kann man diesen Beruf  ausüben und als TA WingTsun Trainer/Lehrer erfolgreich existieren? Sifu Jörg Aschemann gelang es traditionelle Wurzeln mit moderner Wirtschaft, zeitgerecht und authentisch zu verbinden. Der Lehrgang richtete sich an bereits existierende TA WingTsun Schulleiter – und solche die diesen Weg ebenfalls einschlagen möchten. Der Lehrgang sollte zeigen, was notwendig ist um erfolgreich am Markt zu bestehen, so konnte die neue Generation von Ausbildern gleich das richtige Werkzeug für die Umsetzung  auf ihren eigenen Erfolgsweg mitnehmen.
Einige der Schwerpunkte, die beim Lehrgang bearbeitet wurden waren die Eröffnung einer TA WingTsun Schule, richtiges Verhalten als TA WingTsun Schulleiter, gezieltes Marketing, Menschenführung, Ausbildung und Motivation der Ausbilder und vieles mehr. Ab 2013 gehört dieser Lehrgang zu den Pflichtlehrgängen, um den Ausbilderschein zu erlangen. Das  Ziel ist dabei, den Ausbilderstandard zu erhöhen. Aber an diesem Tag war nicht nur Theorie und Praxis angesagt sondern wie schon traditionell zum Ende des Ausbildungsjahres das „Große Weihnachtsessen“ mit Sigung Turan. Aus aktuellem Anlass wurde alles in der Zentrale der WTI organisiert, und bei den Speisen kam bei so manchem ein wenig das Gefühl von Urlaub auf, man meinte sich an einer großen Tafel in einem Urlaubshotel in der Türkei zu befinden. Es war eine tolle Atmosphäre und super Stimmung. Der Jahresausklang 2012 war damit sehr gelungen. Zum Abschluß des Lehrgangstages verteilte Sigung Turan noch die traditionellen Geschenke an die Schulleiter und Ausbilder.
Ein unvergeßlicher Tag - Lehrgang „Profi-Schulleiter/in“ ,TG Lehrgang und Weihnachtsessen